Technische Inspektion

Unabhängige Qualitätssicherung von Photovoltaikprojekten

Die Technische Inspektion ermöglicht eine verlässliche Aussage zur Qualität der PV-Anlage. Vor Ort erfolgt eine auf Ihre Anforderungen abgestimmte Inspektion, Messung und Bewertung der Hauptkomponenten. Mit einer stichprobenartigen thermographischen Überprüfung und Modulleistungsmessung wird dabei ein besonderes Augenmerk auf die Solarmodule gelegt. Die Prüfung der Anlage kann zu jedem Zeitpunkt stattfinden: während der Bauphase, zur Inbetriebnahme, zum Ablauf der Gewährleistungsfrist oder zu Transaktionen auf dem Sekundärmarkt.

Ihr Nutzen

  • Frühzeitige Identifikation von Mängeln
  • Investitionssicherheit durch ganzheitliche technische Überprüfung
  • Sicherstellung der geplanten Erträge durch Modulleistungsmessung vor Ort

Services

Bauüberwachung
  • Technische Beratung des Investors
  • Hohe Transparenz durch regelmäßige, neutrale Bewertung des Baufortschritts
  • Sicherung der kalkulierten Vergütung durch planmäßige Inbetriebnahme der Anlage
  • Präsenz vor Ort zur direkten Kommunikation zwischen Investor und Baustelle
  • Qualitätskontrolle während der Bauphase
  • Mängelerkennung und -beseitigung vor der technischen Abnahme
  • Prüfung von Meilensteinen zur Freigabe von Teilzahlungen
  • Reibungslose Inbetriebnahme 
Technische Inspektion
  • Prüfung der Projektspezifikation
  • Kontrolle und Bewertung von Inbetriebnahme und Herstellerprotokollen
  • Visuelle Prüfung aller Komponenten
  • Detailmessungen vor Ort
  • Überprüfung der Mängelerhebung